JÜRGEN PLEINETTI - Welcome To The Island (F3SOUND Records)
DDP Schlager Logo
Aktuelle Platzierungen vom 01.03.2024
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert

Chartinfos
Eingestiegen Platz 94 am 01.12.2023
Höchste Platzierung 59
Wochen platziert 4
JÜRGEN PLEINETTI "Welcome To The Island"

Jürgen Pleinetti präsentiert seine 10. Single „Welcome to the Island“. Der gebürtige Dormagener, der in Bayern lebt, hat sich entschieden. Der Einfluss der 80er Jahre definiert seine musikalische Ausrichtung. Und so verschmelzen Synthie-Arpeggios, Chor und Schlagerelemente zu einer Einheit, die den Dancefloor zum Wackeln bringt.
Mit mittlerweile 60.000 monatlichen Hörer und Hörerinnen, erreichte er seit seinem ersten Release im Jahr 2021 mittlerweile über eine Million Streams auf Spotify und über 130.000 auf Youtube. Sein künstlerischer Werdegang wurde begleitet von zahlreichen Interviews in regionalen und internationalen Medien und seine facettenreichen Songs, zu denen auch ein englischsprachiger Weihnachtssong zählt, befinden sich in den Playlists von Radiosendern - sogar weltweit.

Der 80er Synthiepop-Schlager „Welcome to the Island“ knüpft an die Story des Titels „Come on Board“ an, der Song in dem Jürgen Pleinetti in die Rolle des Kapitäns schlüpft. In der Fortsetzung seines musikalischen Abenteuers, wirft er den Anker und entführt er die Zuhörer an einen magischen Ort, wo Träume Wirklichkeit werden und die Sehnsucht zum Leben erwacht.
Der abwechslungsreiche musikalische Aufbau des Titels, mit seiner eingängigen Hookline, ist die Einladung, den Rhythmus der Lust selbst zu erleben, bei dem strahlenden Chor mitzusingen und Jürgens musikalische Reise zu begleiten. WELCOME TO THE ISLAND führt durch die Nacht, begleitet von Tequila und dem süßen Leben, das im Glück erwacht.
Ab sofort – no more bored, denn: Langeweile hat bei diesem abwechslungsreichen Titel garantiert keine Chance.
Der neue Song entstand wieder zusammen mit Textdichter Boris Fechner und Medien- und Musikproduzent Florian Glötzl und wurde beim Label F3SOUND veröffentlicht.