entertainweb
DDP TIPPS
DDP @ SPOTIFY
DDP-Schlager @ SPOTIFY
DDP PARTNER
Disco Contact
DDP @ FACEBOOK
DDP-Schlager @ FACEBOOK

Details/Videos/MP3: CONNOR MEISTER - Liebesvisionen (Fiesta/KNM)

DDP
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Keine Informationen
DDP-Schlager
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 79 am 07.05.2018
Höchste Punktezahl 87 am 14.05.2018
Höchste Platzierung 38
Wochen platziert 3
CONNOR MEISTER "Liebesvisionen"

CONNOR MEISTER ist das Pseudonym eines langjährigen Musikers und Entertainers, der jetzt die Welt
des Pop-Schlagers aufmischt. Bisherige Erfolge sind die Titel "Amore Finito“ und "Auf Den Kopf
Gestellt", jetzt kommt "Liebesvisionen".
Es geht wieder um Liebe, um das Thema, das uns und CONNOR MEISTER am stärksten beschäftigt.

CONNOR MEISTER stammt ursprünglich aus dem schönen Norden Englands, er lebt und arbeitet aber schon viele Jahre in Bielefeld. CONNOR MEISTER begann schon früh mit der Musik. Bereits als Kind brachte er sich einige Instrumente selbst bei und sang alles nach, was er hörte, egal ob im Radio oder im Fernsehen.

Von da aus war es nur noch ein kleiner Schritt, auch eigene Songs zu schreiben. Erfahrungen sammelte er als Sänger und Saxophonist einer Top-40-Coverband, mit der er landauf und landab unterwegs war. Er spielte Gitarre in einer Rockband, wirkte bei Musicals mit und war schon bei einigen namhaften Stars als Background-Sänger auf der Bühne. CONNOR MEISTER ergriff jede Chance, um seinen Lebenstraum zu verwirklichen, denn die Show ist sein Leben.

Produziert wurde der Song "Liebesvisionen“ von Schlagerprofi und Hitmacher Jack Price (der hatte auch beim Wendler, Jürgen Drews und Willi Herren seine Finger im Spiel) in Oberhausen. Und ohne zu viel zu verraten: Da wird noch mehr kommen.

Unter anderem erscheint auch ein hochwertiges Musikvideo zu "Liebesvisionen“ in Kooperation mit Ganzauge Media, das zum Veröffentlichungstermin auf dem YouTube-Channel von Fiesta Records zu sehen sein wird.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 13.04.2018 auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.