entertainweb
DDP TIPPS
DDP @ SPOTIFY
DDP-Schlager @ SPOTIFY
DDP PARTNER
VIVA
DDP @ FACEBOOK
DDP-Schlager @ FACEBOOK
DDP LOGIN

Details/Videos/MP3: MARIE VELL - Die Lieder Einer Frau (Fiesta/KNM)

DDP
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Keine Informationen
DDP-Schlager
Aktuelle Platzierungen
Top 100 Platz 70
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 78 am 24.04.2017
Höchste Punktezahl 108 am 15.05.2017
Höchste Platzierung 43
Wochen platziert 4
MARIE VELL "Die Lieder Einer Frau (3select Remix)"

MARIE VELL startet wieder durch: Nach dem großartigen Erfolg ihrer letzten Single „Und das Feuer brennt“ meldet sich die Sängerin mit dem Schlager „Die Lieder einer Frau“ eindrucksvoll zurück.

Produzent von „Die Lieder einer Frau“ ist Willy Klüter vom „Graffiti“-Studio (u. a. Olaf Berger, Kathrin & Peter, Gaby Albrecht), er hat den Titel auch geschrieben. Der Text stammt von Wolfgang Hofer (u. a. Maite Kelly, Udo Jürgens, Patrick Lindner).

Den extrem tanzbaren Remix verantwortet das 3select®-Team aus Österreich, das in der Vergangenheit bereits für Christian Anders und Michael Holm gemixt hat. Und natürlich ist der „3select® RMX“ von „Die Lieder einer Frau“ ein echter Party-Garant geworden.

Der Midtempo-Titel geht sofort ins Ohr und spiegelt das Leben von MARIE VELL wieder: Die facettenreiche Künstlerin war Tänzerin, Werbe-Model für „Oil of Olaz“ und Schauspielerin bei „The Beachcombers“, einer der populärsten kanadischen Fernsehserien, die bei uns als „Strandpiraten“ im ZDF lief. Marie Vell spielte im „Tatort“, „Großstadtrevier“, „Ein Fall für zwei“ und in vielen weiteren TV-Produktionen, außerdem verkörperte sie die Winnetou-Schwester Nschotschi bei den „Karl-May-Spielen“ in Bad Segeberg an der Seite von Pierre Brice.

Sie lebte überall auf der Welt – in der Schweiz, in Kanada, in El Salvador. Vor 15 Jahren hat sie dann Mallorca für sich entdeckt. Hier auf der Baleareninsel ist auch das Video zu „Die Lieder einer Frau“ entstanden.

MARIE VELL hat alles erreicht, muss sich nichts mehr beweisen und niemandem etwas vormachen und genau davon handelt der Text zu „Die Lieder einer Frau“. Die Sängerin bringt zum Ausdruck, was sie denkt und fühlt: „Ich sing von meiner Gier nach Glück“, heißt es denn auch in einer der Strophen. Danach hat sich MARIE VELL immer gesehnt und endlich ist sie im Leben angekommen. „Ich sing von Leidenschaft, von Angst und von Kraft“, auch diese Zeile untermauert eindrucksvoll, was einer Frau mit Lebenserfahrung wichtig ist: Dass die Emotionen zwar grundsätzlich jede Gefühlslage beinhalten können, aber am Ende im Gleichgewicht sein müssen.

MARIE VELL verlebt ihre Kindheit in Karlsruhe. In Hamburg lässt sie sich zur Tänzerin ausbilden. In Kanada lernt sie Schauspiel und Gesang und wird Darstellerin bei „The Beachcombers“, einer der populärsten kanadischen Fernsehserien. Sie spielt zudem auf allen namhaften Musicalbühnen Kanadas. Aufgrund ihrer Attraktivität ist sie ebenfalls als Model für Werbeaufnahmen gefragt. Nach der Rückkehr in ihre Heimat Deutschland wirkt MARIE VELL in zahlreichen TV-Produktionen mit. Später wird Mallorca ihr neues Zuhause. In der Folgezeit widmet sie sich dem deutschen Schlager: Nach zwei Singles veröffentlicht sie 2011 ihr viel beachtetes Debüt-Album „Es kommt eine Zeit“ und im Herbst 2016 den Airplay-Hit „Und das Feuer brennt“. Im April 2017 meldet sich MARIE VELL mit der Single „Die Lieder einer Frau“ beeindruckend zurück

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 21.04.2017 auf allen Download- und Streaming Portalen erhältlich.