entertainweb
DDP TIPPS
DDP @ SPOTIFY
DDP-Schlager @ SPOTIFY
DDP PARTNER
disco magazin
DDP @ FACEBOOK
DDP-Schlager @ FACEBOOK

Details/Videos/MP3: RITON & KAH-LO - Up & Down (Riton Time/Last Gang/eOne)

DDP
Aktuelle Platzierungen
Top 100 Platz 40
Hot 50 Platz 29
 
Chartinfos
Eingestiegen Platz 93 am 10.09.2018
Höchste Punktezahl 344 am 17.09.2018
Höchste Platzierung 40
Wochen platziert 2
DDP-Schlager
Aktuelle Platzierungen
Top 100 nicht platziert
Hot 50 nicht platziert
 
Chartinfos
Keine Informationen
RITON & KAH-LO "Up & Down"

"Up & Down“ aus kommendem Album "Foreign Ororo“

RITON und KAH-LO haben mit ihren gemeinsamen Hits zusammen schon über 200 Mio. Streams gesammelt und sind zu einem der unwiderstehlichsten Duos der House-Szene avanciert. Nun geht es in die nächste Runde: Während das Dreamteam aktuell auf Tour ist, erschien am 24.08.2018 ihr neuster Hit "Up & Down". Dem Track folgt dann am 28. September 2018 das sehnsüchtig erwartete Album "Foreign Ororo“.
Seit RITON und KAH-LO sich zufällig über das soziale Netzwerk Twitter kennengelernt haben, sind die beiden musikalisch beinahe unzertrennlich. Das House-Duo veröffentlicht einen Club-Banger nach dem anderen – zuletzt den spicy Banger "Ginger“. Angefangen hat aber alles mit dem Radio-Hit "Rinse and Repeat“ für den die beiden sogar eine Grammy-Nominierung in der Kategorie „Best Dance Recording“ einfuhren. Es folgten weitere Dance-Nummern wie "Money“, "Fake ID“, "Fasta“ und "Betta Riddim“.

KAH-LO stammt aus Nigeria, besuchte in Amerika ein Mädchen College und studierte Journalismus. Ihre Liebe für die Musik entdeckte sie bereits im Kindesalter und begleitete sie auch während ihrer Zeit in den USA. Daher war es vor allem eine Entscheidung aus Leidenschaft, den journalistischen Weg nicht weiterzuverfolgen, sondern sich dem Schreiben von Songs und dem Singen zu widmen.

RITON erlangte als Mitglied der Ed Banger-Crew und einer Hälfte von Carte Blanche an der Seite von DJ Mehdi Bekanntheit. 2010 legten die beiden mit ihrer bahnbrechenden Single "Gare Du Nord“ eine der meistverkauften Ed Banger-Veröffentlichungen vor. Es folgten Single- und EP-Releases unter eigenem Namen, gepaart mit Touren und DJ-Residenzen rund um den Globus.

„Ich war immer auf der Suche nach einer Sängerin, die das gewisse Etwas hat. Schließlich wurden meine Gebete in Form von KAH-LO erhört“, erklärt RITON die musikalische Chemie zwischen den beiden. „Nach dem Erfolg von "Rinse & Repeat" waren wir sofort wieder im Studio in New York, wo wir anfingen, zusammenzuarbeiten und ein paar Demos aufzunehmen. Und in London stellten wir dann dieses Album fertig.“

„Die letzten paar Jahre waren unglaublich“, sagte KAH-LO. „Nachdem wir für die Grammys nominiert wurden, wir unsere erste US- und Australien-Tournee spielten, "Fake ID" mehr als 10 Millionen Streams erreichte und ich einen Remix für Selena Gomez gemacht habe, bin ich nun extrem aufgeregt, das "Foreign Ororo" veröffentlicht wird. Es war einfach toll mit RITON an diesen Tracks zu arbeiten und ich kann es kaum erwarten, dass alle sie hören!“